Bildungsstreik WarmUp (17.11.) – Der Protest geht weiter, für einen heißen Herbst

Pressemitteilung vom 13.11.2009

Über 270.000 Menschen gingen im Sommer diesen Jahres im Rahmen des bundesweiten Bildungsstreiks für ein besseres Bildungssystem auf die Straße. Es wurde bunt und wütend demonstriert, blockiert und besetzt. Allein in Dortmund waren am 17.06.09 8.500 Menschen auf der Straße um ihren Unmut über das bestehende Bildungssystem in die Öffentlichkeit zu tragen.

Die Politik reagierte kaum, und wenn dann im Allgemeinen negativ auf die Proteste und Forderungen. So haben sowohl die Forderungen als auch der Bildungsstreik weiterhin bestand.

[Die ganze Pressemitteilung lesen]


1 Antwort auf „Bildungsstreik WarmUp (17.11.) – Der Protest geht weiter, für einen heißen Herbst“


  1. 1 Am 28.4. gehen wir wieder auf die Straße! « Komitee für freie Bildung Pingback am 20. November 2010 um 19:53 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.